Corona-Krise

Gegangen, um zu bleiben: meine Exit-Strategie

Eine andere Art Ausweg: Wie unser Reporter es schafft, in der Krise freier Journalist zu bleiben

Die große Freien-FAQ zur Corona-Krise

UPDATE 8.7.2020

7+1 Gründe, warum es in der Corona-Krise mit Kindern super ist, frei zu sein

Die Virus-Zeit ist anstrengend. Erst recht, wenn Kinder zu Hause betreut werden müssen. Dass wir freie Journalist*innen mit Superkräften sind, macht die Sache ein bisschen leichter

7+1 Ideen für Social-Distancing-Journalismus

Recherchen in Zeiten von Corona: Wie geht das jetzt? Welche originellen Ideen helfen uns über die Kontaktsperre?

Schreibtrisch mit Tastatur und Block
7+1 Ideen, um Auftragsflauten produktiv zu nutzen

Wie können freie Journalist*innen auftragsschwache Zeiten sinnvoll nutzen? Für diese Projekte ist jetzt die richtige Zeit.

Eigentlich …

Eigentlich wollten wir jetzt mit der Arbeit an unserem neuen Profi-Buch für freie Journalist*innen anfangen: der FREIENBIBEL 2. Eigentlich sollte hier ein lustiges Video stehen, das unser Vorhaben erklärt und euch überredet es zu unterstützen.

Die große Freien-FAQ zur Corona-Krise

+++ UPDATE 05.04., 19 Uhr +++ Plötzlich hat sich unser ganzes gewohntes Leben um 180 Grad gedreht. Auch wenn wir Freien seit jeher krisenerprobt sind, ist all das nicht zu vergleichen mit diesem abrupten Lockdown, der uns alle kalt erwischt hat. Was kann jede*r Einzelne jetzt tun?