Now Reading
Eigentlich …

Eigentlich …

Warum wir diesen Blog begonnen haben. Und warum wir daran glauben, dass in der Corona-Krise eine Chance liegt.

Von Jakob Vicari

Eigentlich wollten wir jetzt mit der Arbeit an unserem neuen Profi-Buch für freie Journalist*innen anfangen: der FREIENBIBEL 2. Eigentlich sollte hier ein lustiges Video stehen, das unser Vorhaben erklärt und euch überredet, es im Crowdfunding zu unterstützen.

Wir wollten euch erklären, wie schön es ist, frei zu sein. Woraus Journalismus heute und in Zukunft bestehen kann. Wie ihr ein unwiderstehliches Exposé schreibt. Und wie ihr unabhängig von Verlagen werdet. Wir wollten euch die ultimativen Verhandlungstipps geben. Und der härteste Redakteur Deutschlands sollte über Freie auspacken. So hatten wir uns das eigentlich gedacht. Dafür wollten wir ein Crowdfunding starten.

Jetzt ist alles ganz anders. Die Leichtigkeit ist weg. Und ein Crowdfunding scheint uns nicht mehr passend. Auch wird das Werk nach dieser Krise ein anderes sein, wo doch viele von euch jetzt nicht wissen, wie sie über die Runden kommen sollen. Plötzlich ist Neues wagen und experimentieren kein Vorsatz mehr, sondern eine Notwendigkeit. 

Das Team

Wir können euch das Wissen aus über 50 Jahren Freisein anbieten. Wir, das sind: Oliver Eberhardt, der sich in jedes Thema tief reingräbt, um euch über Urheber*innenrecht und Sozialrecht aufzuklären. Anja Reiter, unsere Expertin für digitale und analoge Tools. Jens Eber und Katharina Jakob, die sich damit beschäftigen, wie wir frei im Kopf bleiben. Und Jan Schwenkenbecher, der euch Tipps für die Kalkulation und professionelles Auftreten gibt. Jakob steuert Ideen zu Kreativität und neuen Geschäftsmodellen bei.

Wir sind nach wie vor überzeugt, dass es dieses Wissen braucht. Und zwar am besten sofort. Wenn ihr das gut findet, könnt ihr uns auf Steady unterstützen.

Wir lieben unseren Beruf. Wir sind überzeugt: Der Journalismus ist nicht am Ende. Er hat gerade eine Chance, sich neu zu erfinden. Er wird wieder ernst genommen. Deshalb starten wir diesen Blog. Schreibt uns, wenn ihr Ideen habt, was wir beantworten sollen: freienbibel@freischreiber.de. Los geht’s in die unbekannte Welt!

Auch interessant

Kollegialer Gruß vom Freischreiber-Bibelkreis

Jakob, Katharina, Anja, Jan, Oliver &  Jens

Bild: shutterstock.com | ffikretow@hotmail.com

Kommentare anzeigen (0)

Antworten

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht

Nach oben